Konzeption

Alles beginnt mit der Idee und der Zielsetzung.

Eine Webseite sollte intuitiv bedienbar und ansprechend sein. Oft ist man der Meinung, dass ein kurzes Briefing reicht, um am Ende das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Niemand kennt Ihre Kunden und deren Erwartungshaltung jedoch so gut wie Sie selbst. Ihr Ziel ist sicher nicht nur eine schöne Webseite sondern eine bestimmte Conversion:

  • Worüber wollen Sie sprechen?
  • Was interssiert Ihre Zielgruppe?
  • Welche Fragen können und wollen beantwortet werden?

Daher ist die Konzeptionsphase der Schlüssel für eine erfolgreiches Web Projekt.

Wir erarbeiten mit Ihnen nicht nur die schematische Darstellung oder das Design Ihrer Webseite sondern analysieren gemeinsam mit Ihnen die Zielgruppen, definieren Personas  und überlegen mit Ihnen, welches die digitalen Touchpoints Ihrer Zielgruppe sind.

Jede Webseite, die wir entwickeln, wird mit Ihnen mittels Mock-Ups oder Wireframes abgestimmt, so dass Sie sich bereits vor der eigentlichen Entwicklung ein konkretes Bild über das Ergebnis machen können.

Inhalte & Aufbau

In der Konzeptionsphase sollten Zielsetzung und Inhaltsaufbau geplant werden:

  • Aus welchem Grund wollen Sie online sein und welche Interaktionen mit dem Nutzer sind gewünscht?
  • Wie navigiert sich der Nutzer durch die präsentierten Informationen?
  • Welche Inhalte sollen auf der Webseite vermittelt werden?
  • Welche besonderen Funktionen (Shop-System, Terminvereinbarungen, Rückrufservice usw.) soll es geben?

Wir erarbeiten bei Bedarf detaillierte Seiten- und Funktionspläne, damit nichts dem Zufall überlassen wird.

Zielgruppen

Jede Online-Präsenz sollte dem Nutzer einen Mehrwert bieten und ein bestimmtes Bedrfnis befriedigen: Dies kann eine reine Information sein, eine Anfrage, ein Kommentar, ein Einkauf oder einen Online Terminvereinbarung.

Daher ist es enorm wichtig, sich nicht nur über die Ziele der Webseite Gedanken  zu machen sondern auch seine Kunden oder potentiellen Webseitenbesuchervorab zu definieren. Nur so kann eine maßgeschneiderte Onlinepräsenz kreiert und entwickelt werden. Die Definition von Personas ist hier eine hilfreiche Methode.

Die Persona (lat. Maske) ist eine Abbildung des idealen Kunden. Sie soll helfen, sich in die Nutzer eines Produkts, in diesem Fall einer Website, hineinzuversetzen. Natürlich verhält sich nicht jeder Kunde gleich: Die Persona repräsentiert eine bestimmte Gruppe an Nutzern und identifiziert sich durch ausgeprägte Eigenschaften, spezifisches Nutzerverhalten und bestimmte Bedürfnisse.

Unsere Leistung im Detail

  • Entwicklung von User-Stories
  • Unterstützung bei der Definition von Personas
  • UX/ UI Design
  • Scribbles und Mockups
  • Wireframes
  • Prototypen